Weinheim: Unbekannte Täter verwüsten Mensa in Dietrich-Bonhoeffer-Schule

In Weinheim wurde die Schulmensa der Dietrich-Bonhoeffer-Schule von unbekannten Vandalen heimgesucht. Die Täter brachen laut Polizei am Wochenende über ein Küchenfenster in das Gebäude ein. Sie zerstörten Türen, öffneten Schränke und rissen einen Tresor aus der Wand. In diesem befand sich 1500 Euro Bargeld. Den angerichteten Schaden schätzt die Polizei auf mindestens 10 000 Euro. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Weinheim, Tel.: 06201/10030, zu melden. feh