Weinheim: Unfall auf A5 – Reifen an Paket-Transporter platzt – zwei Männer leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht

Ein geplatzter Reifen an einem Paket-Transporter hat am Freitag auf der A5 bei Weinheim einen Unfall mit zwei Verletzten ausgelöst. Kurz vor dem Parkplatz Fliegwiese habe der 29-jährige Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und sei auf die linke Fahrbahn geraten, teilte das Polizeipräsidium Mannheim mit. Ein Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Transporter auf. Beide Fahrer wurden leicht verletzt in Krankenhäuser gebracht. Es bildete sich ein Stau von mehreren Kilometern Länge. (lsw)