Weinheim: Vergewaltigung am Waidsee – Verdächtiger in Haft

Eine Vergewaltigung am Weinheimer Waidsee scheint aufgeklärt. Gegen einen 25-jährigen Mann aus Mannheim erging Haftbefehl. Er soll am Dienstagabend auf dem textilfreien Gelände des Freizeitbads Miramar eine 49-jährige Frau mehrfach geschlagen, gewürgt und vergewaltigt haben. Der Frau gelang in einem günstigen Moment die Flucht. Der mutmaßliche Täter schwamm durch den See in den öffentlichen Bereich zurück, kleidete sich an und flüchtete zu Fuß. Wenig später wurde er festgenommen. Die Frau erlitt schwere Verletzungen. feh