Welcome Center Mannheim feiert Rekord

Das Welcome Center der Universität Mannheim begrüßt den tausendsten internationalen Wissenschaftler.  Der Austausch mit internationalen Spitzenforscherinnen und -forschern hat eine lange Tradition an der Universität Mannheim. Mit Professor Daniel A. McFarland, PhD, konnte die Universität jetzt den tausendsten internationalen Wissenschaftler begrüßen. Der Soziologe der Stanford University wird vier Wochen an der Universität Mannheim forschen. McFarland untersucht unter anderem, welche Faktoren dafür sorgen, dass Forschungszentren erfolgreich und innovativ sind.  Es zeige, dass die Universität in vielen Bereichen bereits mit den weltweit besten Forschungsuniversitäten vernetzt ist“, erklärt Rektor Prof. Dr. Ernst-Ludwig von Thadden bei der offiziellen Begrüßung des Wissenschaftlers. Seit 2009 bildet das Welcome Center der Universität Mannheim die zentrale
Anlaufstelle für alle internationalen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie deren Familien. feh