Wetter in der Metropolregion: Am Montag einzelne, heftige Gewitter – Temperaturen zwischen 27 Grad im Odenwald und 32 Grad am unteren Neckar

Bis zum Abend bleibt es am Sonntag noch sonnig und heiß. In der sternenklaren Nacht kühlt es nur langsam auf 17 bis 12 Grad ab. Am Montag scheint zuerst die Sonne, später entstehen Quellwolken. Im Laufe des Tages bilden sich einzelne, aber durchaus heftige Gewitter. Punktuell drohen Starkregen, Hagel und stürmische Böen; es kriegt aber nicht jeder was ab. Von Gewitterböen abgesehen ist es nur schwachwindig. Die Temperaturen steigen vor den Gewittern auf 27 Grad im Odenwald und bis 32 Grad am unteren Neckar. (wet)