Wiesloch: 50-jährige Fahrradfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich eine 50-jährige Fahrradfahrerin am Freitagmorgen bei einem Verkehrsunfall in Wiesloch zu. Das teilt die Polizei mit. Die 50-Jährige war gegen 7.15 Uhr offenbar mit ihrem Fahrrad zunächst auf dem Gehweg der Gerbersruhstraße in Richtung Parkstraße unterwegs. Als sie auf die Fahrbahn fuhr, um die Straße zu überqueren, achtete sie offenbar nicht auf den Verkehr und stieß mit dem Auto eines 48-jährigen Fahrers zusammen. Die Radfahrerin stürzte und zog sich den Angaben nach einen Beckenbruch zu. Sie wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. (asc)