Wiesloch: 90-jährige Fußgängerin bei Zusammenstoß schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am frühen Freitagmittag in Wiesloch wurde eine 90-jährige Fußgängerin schwer verletzt. Eine 78-jährige Frau war kurz nach 14 Uhr mit ihrem Toyota in der Straße „Zum Keitelsberg“ in Richtung Messplatzstraße unterwegs. Beim Linksabbiegen in die Messplatzstraße in Richtung Ortsausgang übersah sie die 90-Jährige, die gerade die Fahrbahn überquerte, und stieß mit ihr zusammen. Die Fußgängerin stürzte daraufhin und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Sie wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Über die Schwere ihrer Verletzungen sowie ihren Gesundheitszustand liegen keine weiteren Informationen vor. Gegen die 78-Jährige wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. (Quelle: Polizei Mannheim)