Wiesloch: Entwichener PZN-Patient wieder da

Ein aus dem Psychiatrischen Zentrum Nordbaden (PZN) entwichener Patient wurde am Samstagabend in Pirmasens in der Westpfalz aufgegriffen. Der 30-jährige war am 16. Mai über ein Fenster aus einer Rehabilitationsstation entwichen, wo er wegen mehrerer begangener Straftaten untergebracht war. Wo er sich seit seinem „Ausbruch“ aufhielt, ist nach Polizeiangaben noch nicht bekannt. Wie es heisst, befindet sich der 30-Jährige bereits wieder im Psychiatrischen Zentrum Nordbaden in Wiesloch. (mho)