Wiesloch: Kaliebe übernimmt Vertretung für Heideldruck-Vorstandschef

Nach einer Erkrankung von Vorstandschef Gerold Linzbach hat der Druckmaschinenhersteller Heideldruck vorübergehend Finanzvorstand Dirk Kaliebe zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden berufen. Das habe der Aufsichtsrat in seiner Sitzung am Dienstag beschlossen, teilte das Unternehmen mit. Die Genesung von Linzbach verzögere sich. Kaliebe werde bis zu dessen Rückkehr den Vorsitz im Vorstand sowie die Aufgaben des Arbeitsdirektors übernehmen. Außerdem soll er auf der Hauptversammlung am 24. Juli in Mannheim den Bericht des Vorstandes vortragen. (dpa)