Wiesloch: Psychisch kranker Straftäter auf der Flucht – Polizei: Keine Gefahr

Ein psychisch kranker Straftäter flüchtete aus der forensischen Klinik in Wiesloch. Von dem 23-Jährigen geht nach Polizeiangaben keine akute Gefahr aus. Wegen seiner Therapiefortschritte habe sich der Patient auf dem Gelände des Psychiatrischen Zentrums zusammen mit anderen frei bewegen können. Den Besuch eines Cafés habe er gestern Nachmittag zur Flucht genutzt, heisst es. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf seinen Aufenthaltsort geben können. (mho/dpa)