Wiesloch: Schwer verletzter Rollerfahrer – Zeugen gesucht!

Am Sonntagmorgen kam es auf der L 723, Höhe Wiesloch-Frauenweiler, zum Sturz eines Rollerfahrers. Der 56-jährige Roller-Fahrer  befuhr die L 723 in westlicher Richtung, wobei er aus bislang unbekannter Ursache nach rechts in den
angrenzenden Grünstreifen geriet. Aufgrund dessen verlor er in der Folge die Kontrolle über seinen Roller und kam zu Fall.  Der Fahrer wurde bei dem Sturz schwer verletzt. An seinem Roller entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000,- Euro.

Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben oder Hinweise hierzu geben können, werden gebeten sich unter 0621 / 174-4140 mit der Polizei in Verbindung zu setzten.(ots/cal)