Wiesloch: Straftäter flüchtet aus Psychiatrie

Ein Straftäter hat einen Hofgang in einer psychiatrischen Klinik in Wiesloch zur Flucht genutzt. Nach Angaben der Polizei vom Freitag war der 33-jährige Patient der forensischen Klinik im Psychiatrischen Zentrum Nordbaden auf einer geschlossenen Station. Wie er am Donnerstagabend beim begleiteten Hofgang flüchten konnte, wurde zunächst nicht bekannt. Eine akute Gefährdung seiner selbst oder anderer bestehe nach Auskunft der Ärzte derzeit nicht, teilte die Polizei mit. (dpa/lsw/asc)