Wiesloch: Würgeschlange vor dem Landratsamt

Ein Mitarbeiter der Außenstelle des Landratsamts in Wiesloch staunte nicht schlecht, als er am Mittwochmorgen um 06:30 Uhr auf dem Parkplatz von einer Königsphyton begrüßt wurde. Die
verständigten Beamten des Polizeireviers Wiesloch konnten das ca. 1,50 Meter lange Tier eingefangen und übergaben es dem Veterinäramt. Die Schlange wurde anschließend tierärztlich versorgt und
untergebracht.(pol/mf)