Wiesloch: Zeuge fotografiert Autoknacker auf frischer Tat

Einen Autoknacker fotografierte ein Zeuge in Wiesloch auf frischer Tat. Die Polizei bringt den 53 Jahre alten Verdächtigen mit mindestens vier Auto-Aufbrüchen in Verbindung. Er sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Wie es heisst, habe der Zeuge den Mann beobachtet, als er auf dem Parkplatz am Friedhof ein Auto aufbrach. Die Auswertung der Fotos führte zur Festnahme. Nach den bisherigen Ermittlungen geht die Polizei davon aus, dass der Mann aus Ost-Hessen innerhalb einer Stunde Fahrzeuge auf den Friedhos-Parkplätzen in Leimen, Nussloch und Wiesloch knackte. Er soll Hand-und Einkaufstaschen geklaut haben, in denen er Bargeld vermutete. (mho) Bild: Symbolbild