Wiesloch: Zwei Menschen sterben bei schwerem Verkehrsunfall

Bei einem schweren Unfall in Wiesloch sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilt, kam ein historisches Cabriolet auf der L723 aus bislang ungeklärter Ursache am Nachmittag ins Schleudern, geriet in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit zwei entgegenkommenden Fahrzeugen. Während die beiden Cabrio-Insassen tödlich verletzt wurden, erlitten die zwei Fahrer in den entgegenkommenden Autos den Angaben zufolge schwere Verletzungen. Nähere Angaben könnten bislang nicht gemacht werden, heißt es. Ein Polizeihubschrauber war im Einsatz, um Luftbilder zu machen. Die Straße bleibt bis zum Abend voll gesperrt. Die Höhe des Schadens kann noch nicht beziffert werden. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeipräsidium Mannheim unter der Telefonnummer 0621-1740 zu melden. (pol/wg/Foto: Priebe)