Wiesloch: Zwei total zerstörte Fahrzeuge nach Frontalzusammenstoß

Zwei total zerstörte Fahrzeuge, eine leicht verletzte Person und ein Schaden in Höhe von rund 15.000 Euro sind das Ergebnis eines Frontalzusammenstoßes in Wiesloch im Rhein-Neckar-Kreis. Nach Polizeiangaben übersah ein 74-jähriger Autofahrer beim Linksabbiegen auf ein Tankstellengelände das entgegenkommende Auto einer 64-Jährigen. Ihr Auto drehte sich, die Fahrzeugführerin erlitt leichte Verletzungen. (mj)