RNF ist der Sender der Region. Mit Herz, Leidenschaft und in unserer Mudderschbrooch holt das Heimatmagazin „wir.hier.Dehääm.“ die Geschichten und die Originale auch aus den Rändern der Metropolregion ins (Sende-) Zentrum.

Wie? Uff pälzisch! Authentischer und sympathischer geht’s nicht.

Achtung Kultstatus.

Sendezeiten
MO 19:30 / DI 21:30 / SA 20:30 Uhr (auch Satellit)

Eine kleine Liebeserklärung an die Region und die Menschen die hier leben. Einfach mal machen: Mit einem Presenting von „wir. hier. Dehääm.“.
Alla gut. Ahh uff kurpälzisch?

 

wir. hier. Dehääm. – Trailer zur Sendereihe
 

Zwei Städte, die im frühen Mittelalter weit über ihre Grenzen hinaus gewirkt haben.

Da ist zum einen das Weltkulturerbe Kloster Lorsch. Ein ungewöhnlicher Ort, denn es gibt kein erhaltenes Kloster. Und doch strahlt er eine ganz besondere Aura aus.

Ans Kloster angeschlossen, besucht Barbara Zechel dann das Freilichtlabor Lauresham, wo sie wie anno dazumal Brötchen bäckt und beim Weben zuschaut.

Und da ist zum anderen das am Rhein gelegene Worms mit seiner Jüdischen Gemeinde, und der weltweit ersten Frauensynagoge , wo man auch auf Spuren von Raschi, einem der bedeutendsten jüdischen Gelehrten trifft.

Eine spannende Zeitreise in den Norden unserer Metropolregion.

wir.hier.Dehääm Folge 3: Unterwegs in Lorsch und Worms
wir.hier.Dehääm Folge 2: Unterwegs in Wald-Michelbach

Ferienzeit ist gleich Ausflugszeit. Und zwar für die ganze Familie. Und Barbara Zechel macht mit euch in der zweiten Folge einen Ausflug nach Wald-Michelbach im Odenwald. Dort kann man rasend schnell den Berg runter rodeln, nämlich auf der Sommerrodelbahn. Dann geht‘s gleich weiter in den angeschlossenen Kletterpark, wo ein bisschen Mut und Balance gefragt sind. Aber keine Angst, ihr könnt Stufe für Stufe und Parcours für Parcours nach oben klettern. Ja und dann sind da noch die Lamas im Odenwald. Die muss man einfach erlebt haben. Ein Spaziergang durch den Wald, mit einem Lama an der Seite. Unvergesslich.

Weinheim ist ein Ort, der grundsätzlich sehr zu empfehlen ist. Schöne Lage an der Bergstraße, wunderbarer Marktplatz, historisches Gerberbachviertel und so weiter... Das weiß auch Barbara Zechel. Deshalb hat sich die Schauspielerin und Sängerin die Zwei-Burgen-Stadt auch ausgesucht für die erste Folge unserer neuen Sendereihe "dehääm". Dehääm ist eine RNF-Produktion, mit der wir ausgesuchte Orte der Region heimsuchen, um dort in Mundart mit ebenfalls ausgesuchten Menschen zu babbeln. Im Fall von Weinheim unter anderem mit der Krimi-Bestseller-Autorin Ingrid Noll.

wir.hier.Dehääm Folge 1: Unterwegs in Weinheim