Worms: Alkoholisierter Autofahrer landet auf dem Dach

Das waren dann wohl einige Bierchen und Schnäpse zuviel: Nach einer turbulenten Autofahrt mit überhöhter Geschwindigkeit durch Worms prallte ein 26-Jähriger mit seinem Fiat zunächst gegen einen geparkten Wagen. Das Auto kam deswegen so ins Schleudern, das es schließlich auf dem Dach landete. Der laut Polizei deutlich betrunkene Autofahrer kam mit leichten Blessuren davon und gab gegenüber den Beamten freimütig zu, einige Biere und Schnäpse getrunken zu haben. Ein Alkoholtest ergab dann auch 2,4 Promille. feh