Worms/Bensheim: LKW-Fahrer muss entgegenkommendem Auto ausweichen – Mülllaster kippt auf B 47 um –

Ein mit Müll beladener Sattelzug kippte in der vergangenen Nacht auf der B 47 zwischen Worms und Bensheim um. Der 30-jährige Fahrer des Lastwagens gab laut Polizei an, er habe einem entgegenkommenden Fahrzeug auf seiner Spur ausweichen müssen. Dadurch sei der Lkw ins Schleudern geraten und umgekippt. Wegen der Bergungsarbeiten musste die Bundesstraße teilweise gesperrt werden. Der Lkw-Fahrer zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. (mho/dpa)