Worms: Drogendealer auf frischer Tat ertappt

Ein 21-jähriger Drogendealer wurde gestern Nachmittag in der Nähe des Wormser Doms mit 64 Portionspäckchen Marihuana und Haschisch erwischt und vorläufig festgenommen. Anwohner hatten die Polizei auf den Dealer aufmerksam gemacht. Bei der richterlich angeordneten anschließenden Wohnungsdurchsuchung wurden keine weiteren Drogen oder Beweismittel gefunden, so die Polizei. Der Mann wurde daraufhin wieder auf freien Fuß gesetzt. (pol/kwi)