Worms/Mainz: Neuer Wormser OB Adolf Kessel verabschiedet sich im Landtag

Kessel für Kissel – am 1. Juli beginnt die Amtszeit von Adolf Kessel als Oberbürgermeister von Worms. Heute verabschiedete sich der CDU-Landtagsabgeordnete aus dem Mainzer Parlament. Nach zehn Jahren in der Opposition stellte der 61-jährige am Ende seiner Rede fest, dass er jetzt endlich mal an der Regierung sei. Die Abgeordneten aller Fraktionen verabschiedeten Kessel danach stehend mit Applaus. Der CDU-Politiker gewann im November vergangenen Jahres die Wormser OB-Wahl gegen Amtsinhaber Michael Kissel. Der SPD-Mann wird nach 16 Jahren an der Stadtspitze am 28. Juni offiziell verabschiedet. (mho/dpa)