Worms: Mit Promille am Steuer des 23-Tonners

Den Fahrer eines Sattelschleppers zog die Polizei gestern nachmittag auf der Autobahn bei Worms aus dem Verkehr. Wie es heisst, fiel der 28jährige anderen Verkehrsteilnehmern auf, weil er in Schlangenlinien fuhr. Eine Funkstreifenbesatzung der Autobahnpolizei Ludwigshafen-Ruchheim unterzog den Mann auf einem Autobahn-Parkplatz bei Lambsheim einer Verkehrskontrolle. Der LKW war mit 23 Tonnen Papierrollen beladen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bei dem Mann aus der Ukraine ergab einen Wert von 2,91 Promille. Die Polizei leitete ein Strafverfahren ein und ordnete eine Sicherheitsleistung in Höhe von 1500 Euro an. (mho)