Worms: Motorradfahrer prallt auf geparkte Autos und stirbt

Ein Motorradfahrer ist in der Nacht zum Samstag in Worms auf zwei geparkte Autos geprallt und getötet worden. Der 23-Jährige war nach ersten Erkenntnissen zu schnell in eine leichte Rechtskurve gefahren und auf die Gegenfahrbahn abgekommen, wie die Polizei mitteilte. Er krachte auf die beiden Fahrzeuge sowie in ein Eingangstor. Dabei wurde er so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. (lrs)