Worms: Nibelungenfestspiele warten erneut mit Stars am Dom auf – Open-Air-Spektakel soll trotz Corona stattfinden

Die Nibelungen-Festspiele in Worms halten an ihren Aufführungsterminen fest. Das Festival vor dem Dom ist vom 16. Juli bis 1. August geplant. Es gebe es ein klares Hygienekonzept, sagte Intendant Nico Hofmann. Von 1400 Plätzen können demnach rund 530 besetzt werden. Fast alle Tickets seien bereits weg.

Gezeigt wird das Stück „Luther“ des Schweizer Schriftstellers Lukas Bärfuss. Das erstmals internationale Ensemble steht weitgehend fest. Sunnyi Melles übernimmt nach Hofmanns Angaben die Rolle von Papst Leo. Auf der Bühne stehen unter anderem auch Jürgen Tarrach und Johannes Klaußner sowie mehrere ungarische Schauspieler. (mho/dpa)