Worms: Rekordernte bei Zückerrüben

Die Zuckerrübenanbauer in Rheinland-Pfalz und Hessen rechnen in diesem Jahr mit einer Rekordernte. Aktuell erwartet der Verband der Hessisch-Pfälzischen Zuckerrübenanbauer einen Ertrag von 83 Tonnen pro Hektar – das entspricht über 14 Tonnen Zucker pro Hektar. „Das ist für unsere Region ein Rekord“, sagte Geschäftsführer Christian Lang in Worms. Das zehnjährige Mittel liege bei 65 Tonnen pro Hektar, in den letzten Jahren seien bereits Erträge über 70 Tonnen eingefahren worden. Örtlich erwarten die Landwirte in diesem Jahr sogar über 100 Tonnen Zuckerrüben. dpa/feh