Worms: Stadtgeläut mit neuen Dom-Glocken

Großer Tag für alle Wormser Freunde von Glockengeläut: Am heutigen Samstag, 19.00 Uhr, sollen erstmals die fünf neuen Glocken erklingen, die seit einigen Wochen im Dom hängen. Die Klangkörper mit Gewichten zwischen fast drei Tonnen und 297 Kilo sind ein Geschenk des Dombauvereins zum 1000-jährigen Bestehen der Kathedrale, das am 9. und 10. Juni gefeiert wird. Sie sollen aber bereits
zusammen mit den drei bislang vorhandenen Glocken das Pfingstfest einläuten. Zunächst jede der acht einzeln, dann alle gemeinsam.
Schließlich sollen zum großen ökumenischen Stadtgeläut die Glocken der umliegenden Innenstadtkirchen einstimmen. An die 30 Glocken
begrüßen dann nach Angaben der Kirche das neuen Geläut. (mho/dpa)