Worms: Tödlicher Verkehrsunfall auf der B9

Tödliche Verletzungen erlitt eine 56-jährige Frau aus Mannheim bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B9 bei Worms. Wie die Polizei mitteilt, kam das Auto der Frau wegen eines geplatzten Reifens auf dem rechten Fahrstreifen zum Stehen. Ein nachfolgender Lastwagen konnte nicht mehr ausweichen und prallte auf das Pannenfahrzeug. Die 56-Jährige wurde in ihrem Wagen eingeklemmt und erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Die Beifahrerin, die ausgestiegen war, um die Unfallstelle abzusichern und der 47-jährige LKW-Fahrer erlitten einen Schock. Die B9 war in Fahrtrichtung Worms voll gesperrt, eine Umleitung wurde eingerichtet. (mj)