Worms: Überfälle auf Frauen offenbar geklärt

Nach einer Reihe von Überfällen auf Frauen in Worms wurde ein 40-jähriger Mann zu 11 Monaten Haft verurteilt. Der Asylbewerber aus Eritrea soll in mehreren Fällen Frauen zu Boden gezerrt und geschlagen haben. Zuletzt überfiel er laut Urteil eine 80-Jährige. Ihr kamen Zeugen zu Hilfe, die den Mann festhielten, bis die Polizei eintraf. Verurteilt wurde der Mann in einem Schnellverfahren vor dem Amtsgericht Mainz in bisher in zwei Fällen, ob weitere Überfälle auf Frauen ebenfalls auf sein Konto gehen, wird noch ermittelt. Da das Urteil noch nicht rechtskräftig ist, sitzt der Mann in Untersuchungshaft. feh