Worms: Unfall mit zwei Verletzten

Bei einem Unfall auf der Kolpingstraße zwischen Worms-Innenstadt und Worms-Horchheim wurden am Nachmittag zwei Menschen schwer verletzt. Ein 84-jähriger übersah nach Polizeiangaben beim Abbiegen auf die B 47 das Auto einer 42-Jährigen, die geradeaus Richtung Horchheim fahren wollte. Durch den Aufprall wurde der mutmaßliche Unfallverursacher schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht, eine anfänglich angenommene Lebensgefahr besteht, wie es heißt, jedoch nicht mehr. Seine Ehefrau kam ebenfalls ins Krankenhaus. Die 42-jährige Unfallgegnerin blieb unverletzt. (asc)