Worms: Zwei Verletzte nach Schlägerei in Flüchtlingsunterkunft

Bei einer Schlägerei in einer Flüchtlingsunterkunft in Worms haben sich ein 45-Jähriger und ein 26 Jahre alter Mann  verletzt. Der Schlägerei am Montagabend war nach ersten Erkenntnissen ein Streit mehrerer Menschen vorausgegangen, wie die Polizeidirektion Worms am Dienstag berichtete. Die beiden Männer wurden ins Krankenhaus gebracht. Einer wurde im Gesicht verletzt, der andere erlitt einen Rippenbruch. Die Hintergründe der Tat waren zunächst noch unklar. (dpa/lrs)