Würzner möglicherweise ohne Gegenkandidaten bei OB-Wahl

Die Heidelberger Grünen verzichten auf die Nominierung eines Oberbürgermeister-Kandidaten. Im Frühjahr hatte sich Ex-Stadtrat Derek Cofie Nunoo aus gesundheitlichen Gründen zurück gezogen. Lediglich die SPD sucht noch nach einem Kandidaten. Bis jetzt bewirbt sich nur Amtsinhaber Dr. Eckart Würzner. Er ist parteilos wird aber vom bürgerlichen Lager unterstützt. Die Wahl des neuen Oberbürgermeisters in Heidelberg ist im Oktober diesen Jahres. VH