Zuzenhausen: Hoffenheim ohne Personalsorgen nach Gladbach

Auf dem Weg zum Bundesliga-Klassenerhalt kann 1899 Hoffenheim am Sonntag  bei Borussia Mönchengladbach personell aus dem Vollen schöpfen. Wie Trainer Julian Nagelsmann am Freitag mitteilte, ist Innenverteidiger Fabian Schär rechtzeitig ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Das eröffnet Nagelsmann taktisch mehr Möglichkeiten gegen den Favoriten, der noch um die Champions-League-Qualifikation kämpft. Dennoch will der junge Coach etwas Zählbares mit in den Kraichgau bringen. „Für uns gilt, auswärts ein sehr gutes Ergebnis zu liefern. Wir werden versuchen, sie lange und weit von unserem Tor wegzuhalten“, sagte Nagelsmann. (dpa/lsw)