Zuzenhausen: Hoffenheims Toptalent Marco John – Schule vor dem Training

Jungprofi Marco John denkt trotz seiner Blitzkarriere als Fußballprofi bei der TSG 1899 Hoffenheim nicht daran, die Schule abzubrechen. Der 19 Jahre alte Mittelfeldspieler steckt in Prüfungen zum Fachabitur. „Wenn alles passt, bin ich ja Mitte Juni auch mit der Schule durch. Ich habe nicht nur mit Trainer und Manager, sondern auch mit den Jungs aus der Mannschaft
gesprochen. Sie haben mich alle bestätigt in dem Weg“, so John. Das Talent kam schon als Elfjähriger von Union Heilbronn nach
Hoffenheim und war in Sinsheim auf der Schule.  (dpa/cj)