Zuzenhausen : Jugendtrainer Tedesco verlässt Hoffenheim zum Saisonende

Jugendtrainer Domenico Tedesco verlässt 1899 Hoffenheim nach zwei Jahren zum 30. Juni 2017. Das teilte der Fußball-Bundesligist am Freitag mit. Der U19-Trainer der Kraichgauer gilt als eines der größten Talente in Deutschland und schloss seine
Ausbildung zum Fußball-Lehrer als Jahrgangsbester mit einem Notendurchschnitt von 1,0 ab. Der 31 Jahre alte Coach wechselte zur Saison 2015/2016 vom VfB Stuttgart zur TSG. „Ich konnte hier unter optimalen Bedingungen viele neue Erfahrungen sammeln und mich enorm weitentwickeln“, sagte Tedesco in der Mitteilung.(dpa/lsw)