Zwingenberg: Rentner wird von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein 75 Jahre alter Mann ist im südhessischen Zwingenberg beim Überqueren einer Straße von einem Auto angefahren und dabei schwer verletzt worden. Die Fahrerin des Wagen sei nach dem Unfall am Montagabend weitergefahren, teilte die Polizei in Bensheim am Dienstag mit. Der Rentner kam in ein Krankenhaus. Das Auto der Unfallverursacherin sei durch den Aufprall beschädigt worden. Die Polizei sucht auch mit Hilfe von Zeugen nach der Fahrerin. (dpa/lhe/asc)